Finale des Journalistinnenkongresses: Medienfrauen ganz persönlich

In den Living News haben die Besucher nun Zeit, die Journalistinnen über ihre Aufgaben und Ziele zu befragen.

Wien (OTS) - Einen biografischen Einblick in das journalistische Leben von einer der Medienfrauen zu bekommen, ist ein höchstinteressanter Moment. Alle Tische sind voll besetzt und alle Anwesenden gespannt vor Interesse. Die Augen der Zuschauer schauen gebannt auf die Interviewte. Fragen werden in den 20 Minuten nicht nur von der Interviewerin, einem Youngstar, sondern auch von den Besucherinnen direkt gestellt.

In drei Runden wurden die bekannten Journalistinnen zu ihrem Leben befragt. Nicht nur Sachthemen finden Beachtung, sondern manchmal auch spezielle und persönliche Fragen. Conny Bischofberger, nach ihrer Erklärung: "Mein Name mit ohne S, bitte.", meinte, dass je mehr jemand arbeitet, desto mehr stimmt jemand anderer zu. Gute Vorbereitung ist die Basis für die gute Durchführung einer Arbeit beziehungsweise eines Interviews.

Diese Einstellung spricht den meisten aus der Seele, da nicht nur die journalistische Arbeit manchmal Steine in den Weg legt. Auch Karriere und Familie zusammenzuhalten, stellt eine schwierige Aufgabe dar.

Corinna Milborn, die sich schon seit ihren jungen Jahren mit Menschenrechten auseinandersetzte, hatte auch die Aufgabe, sich während ihres Arbeitslebens um ihr Kind zu kümmern. Sorgen habe ihr das jedoch nie bereitet.

Von den bewegenden Erzählungen der Medienfrauen kann man sehr viel lernen.

An den runden Tischen saßen:
Conny Bischofberger (Die Krone)
Uschi Fellner-Pöttler (Chefredakteurin look und Bundesländerinnen) Alexandra Föderl-Schmid (Chefredakteurin der Standard)
Euke Frank (Chefredakteurin Woman)
Christine Haiden (Chefredakteurin Welt der Frau)
Michaela Huber (Senior Vice President OMV)
Corinna Milborn (Direktorin Infodirektion, Puls4 TV)
Esther Mitterstieler (Wirtschaftsredakteurin News, Autorin) Elisabeth Pechmann (Head of Corp. Communications, Heta Asset Resolution AG)
Claudia Reiterer (ORF)
Martina Salomon (stv. Chefredakteurin Kurier)
Karin Thiller (APA OTS)
Lisa Totzauer (ORF1 Infochefin)
Eva Weissenberger (Chefredakteurin News)

(Von Johanna Kortschak)

Rückfragen & Kontakt:

Journalistinnenkongress
Irene Michl
PR und Kooperationen
0676/339 12 38
michl@journalistinnen.at
www.journalistinnenkongress.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOP0004