Einladung: Pressekonferenz „Strukturreformen - JETZT!“

Plattform für Leistung und Eigentum: Strukturelle Veränderungen müssen jetzt in Angriff genommen werden – Belastungsgrenze für Unternehmen ist erreicht!

Wien (OTS) - Die fixierte Lohnnebenkostensenkung ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Dieser Schwung muss für strukturelle Reformen genutzt werden. Denn die Fakten zeigen:
Österreich fällt in internationalen Rankings stetig zurück. Die hohe Steuer- und Abgabenlast sowie die überbordende Bürokratie belasten den Wirtschaftsstandort. Das vielfach unternehmensfeindliche Klima ist eine Investitionsbremse und kostet Arbeitsplätze.
Wir brauchen deshalb strukturelle Veränderungen und eine mutige Entlastungspolitik - nur so können wir den Wirtschaftsstandort Österreich nachhaltig stärken und dringend benötigte Jobs schaffen!

Wir laden die Vertreter der Medien herzlich zu einer Pressekonferenz ein.

Datum: 5. November 2015, 10.30 Uhr
Ort: Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien Krupp-Saal, 1. Stock


Ihre Gesprächspartner sind:

- Dkfm. Dr. Günter Stummvoll
Sprecher der Mittelstands-Plattform für Leistung und Eigentum

- DI August Astl
Generalsekretär Landwirtschaftskammer Österreich

- Dr. Oliver Ginthör
Präsident Bund der Steuerzahler

- Mag. Anna Maria Hochhauser
Generalsekretärin Wirtschaftskammer Österreich

- Mag. Herbert Houf
Vizepräsident Kammer der Wirtschaftstreuhänder

- Dr. Stephan Mayer-Heinisch
Präsident Handelsverband

- DI Felix Montecuccoli
Präsident Land&Forst Betriebe Österreich

- Mag. Christoph Neumayer
Generalsekretär Industriellenvereinigung

- Dr. Andreas Pangl
Generalsekretär Österreichischer Raiffeisenverband

- Dr. Martin Prunbauer
Präsident Österreichischer Haus- und Grundbesitzerbund

- Michaela Reitterer
Präsidentin Österreichische Hoteliervereinigung

- Dr. Christian Sonnweber
Geschäftsführer Österreichische Notariatskammer

- Dr. Veit Sorger
Präsident Verband Österreichischer Privatstiftungen

Mit besten Grüßen
Plattform für Leistung und Eigentum

Rückfragen & Kontakt:

Dkfm. Dr. Günter Stummvoll
Sprecher der Mittelstands-Plattform für Leistung und Eigentum
stummvoll.guenter@aon.at
0664-2416051

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001