MA 15 – Gesundheitsdienst der Stadt Wien bietet die Influenza-Impfung auf der Vitalplus-Messe von 11. - 14. November 2015 an

Wien (OTS) - Seniorinnen und Senioren aber auch alle anderen MessebesucherInnen können sich am Servicestand der MA 15 -Gesundheitsdienst der Stadt Wien gegen die saisonale Influenza (Grippe) zum Preis von 10,90 Euro impfen lassen. Der Messestand der MA 15 ist in der Halle A/Stand 565 der Messe Wien und vom 11. -14.November täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr besetzt. Der Eintritt zur Messeveranstaltung ist frei, eine Anmeldung zur Impfung ist nicht erforderlich.

Impfempfehlung für die Generation 50plus

An der Grippe zu erkranken, kann ältere wie junge Menschen gleichermaßen treffen. Da aber mit zunehmendem Alter die körpereigenen Abwehrkräfte sinken, kann ein höheres Risiko bestehen, an der Grippe schwer zu erkranken. Lungenentzündung oder eine Entzündung des Herzmuskels können als Folgeerkrankung auftreten. Besonders empfohlen ist die Grippeimpfung für Personen ab dem 50. Lebensjahr und insbesondere ab dem vollendeten 65. Lebensjahr. Jüngere, ansonsten gesunde Menschen können die Krankheitssymptome -plötzlich auftretendes hohes Fieber, Schüttelfrost, Kopf-/ Gliederschmerzen, Husten - in der Regel noch gut verkraften. Speziell Personen, die ältere oder kranke Menschen betreuen, können eine Infektion an diese weiter geben und sollten sich daher ebenfalls impfen lassen.

Rechtzeitig impfen lassen

Jetzt ist die optimale Zeit sich die jährliche Influenzaschutzimpfung zu holen. Der Impfschutz setzt 10 bis 14 Tage nach Erhalt der Impfung ein und wirkt für 6 bis maximal 12 Monate. Die Impfung ist für jeden sinnvoll, der sich oder seine Familie vor der saisonalen Influenza schützen möchte. Wenngleich der bestmögliche Zeitpunkt für die Impfung zwischen Oktober und November liegt, ist die Impfung während der gesamten Grippe-Saison sinnvoll.

Grippeimpfaktion in allen Impfstellen der MA 15

In den Impfstellen der MA 15 läuft die Impfaktion noch bis 9. Dezember 2015. Auskünfte zu den aktuellen Impfzeiten und Adressen der Impfstellen gibt die MA 15 unter der Servicenummer 01 4000-8015, Montag bis Freitag von 7.30 bis 15.30 Uhr, oder unter www.influenza.wien.at.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Ambros
Magistratsabteilung 15 – Gesundheitsdienst der Stadt Wien
Öffentlichkeitsarbeit
3., Thomas-Klestil-Platz 8/2, Town Town
Telefon: 01/4000-87257
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@ma15.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005