Retail-Branchentreff „Standorttag“: Faktor Mensch am Point of Sale

Wien (OTS) - Welche Rolle der Mensch am Point of Sale in Zukunft einnehmen wird, inwieweit ihn neue Technologien beim Verkaufen unterstützen werden und wie sich zunehmendes Multi-Channel-Marketing und E-Commerce auf die zukünftigen Berufsbilder im Handel auswirken werden, waren Themen, die am 11. Standorttag des Handelsverbands unter dem Titel "Faktor Mensch am Point of Sale" diskutiert wurden. Unter anderen begeisterte Keynotespeaker Frank Rehme die über 100 anwesenden Entscheider der Handelsbranche im ThirtyFive, im 35. Stockwerk des "Vienna Twin Tower".

Einen ausführlichen Nachbericht und Pressefotos finden Sie auf der Homepage des Handelsverbandes:
https://www.handelsverband.at/events/standorttag/standorttag-2015/

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Weigl, Communications Manager, Handelsverband
E andreas.weigl@handelsverband.at
T +43 (1) 406 2236-77

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HVB0001