mumok: Programm für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und mehrsprachige Führungen am Nationalfeiertag

Wien (OTS) - Anlässlich des Nationalfeiertags am Montag, 26. Oktober 2015 hat das mumok von 10 bis 19 Uhr geöffnet und bietet den ganzen Tag über Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Neben Führungen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Slowakisch für Erwachsene öffnet die Kunstvermittlung des mumok zwischen 10 und 13 Uhr die Türen des Ateliers. Künstlerische Techniken - von Druckgrafik bis zu Malerei - sind im Angebot und Toilettenbürsten werden ebenfalls kurzerhand zu Malereiutensilien umfunktioniert.

Ab 14 Uhr verwandelt Performancekünstler Sebastijan Geč das Atelier in eine Forschungsstation: das Motion-Space-Lab, in dem Kinder aus alltäglichen Bewegungen Choreografien entwickeln.

Ein Teil des Reinerlöses des Tages wird an die Caritas zugunsten von Flüchtlingen gespendet.

Programm im mumok am Nationalfeiertag:

Quer durch das mumok: Stündlich Überblicksführungen in verschiedenen Sprachen durch die laufenden Ausstellungen 10 bis 16 Uhr 10, 12, 14 und 16 Uhr: Überblicksführung in deutscher Sprache 11 Uhr: Überblicksführung in englischer Sprache 13 Uhr: Überblicksführung in französischer Sprache 15 Uhr: Überblicksführung in slowakischer Sprache Treffpunkt: Foyer

Offenes Atelier 10 bis 13 Uhr Reinkommen und mitmachen - jederzeit zwischen 10 und 13 Uhr für Besucher_innen jeden Alters. Es gibt verschiedene künstlerische Techniken zum Ausprobieren und Experimentieren. Das Ausprobieren von Malerei- und Drucktechniken passiert gemeinsam mit anderen Atelierbesucher_innen oder einzeln, in schnellen Malaktionen oder ganz sorgfältig und detailverliebt: Mit Pinsel, Zahnbürste oder Klobürste ist vieles möglich. Manches kann mit nach Hause genommen werden, anderes bleibt hier. Keine Anmeldung erforderlich. Treffpunkt: Atelier

Motion-Space-Lab (slowenisch / deutsch): Workshop für Kinder 14 bis 16 Uhr Gemeinsam mit dem Performance-Künstler Sebastijan Geč verwandeln wir das Atelier in eine Forschungsstation: Eure Bewegungen werden Kunst - oder wird die Kunst bewegt? Oder beides? Ein spielerisch-tänzerisches Experiment. Treffpunkt: Atelier

KinderkunstTransporter Du kannst ihn rollen, Materialien mitführen, auf ihm sitzen oder seinen Deckel als Unterlage beim Zeichnen benutzen. In seinem Inneren findest Du unterschiedlichste Materialien und Stifte, Papier sowie Vorschläge für die Erkundung des Museums. Treffpunkt: Foyer

Kindersaalfolder Im Begleitheft für Kinder streift die kleine Lilli durch die Sammlungsausstellung "Always, Always Others". Sie weiß einiges zu erzählen, stellt Fragen, lädt zum Zeichnen und Schreiben ein und wird diesmal von Luigi - dem Hund der Künstlerin Ulrike Müller begleitet.

Laufende Ausstellungen: to expose, to show, to demonstrate, to inform, to offer Künstlerische Praktiken um 1990 Bis 24. Jänner 2016

Ulrike Müller The old expressions are with us always and there are always others Bis 31. Jänner 2016

Always, Always, Others Unklassische Streifzüge durch die Moderne Bis 16. Mai 2016

Eintritt: Normal: Euro 11,- Ermäßigt: Euro 8,- / 7,-

Rückfragen & Kontakt:

mumok Presse
Karin Bellmann, Katja Kulidzhanova
+43 (1) 52500-1400
press@mumok.at
www.mumok.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUM0001