Wien-Alsergrund: Zwei verletzte Personen nach Zusammenstoß mit Fahrrädern

Wien (OTS) - Am Radweg Währinger Gürtel Richtung Heiligenstädter Straße ist es am 10. Oktober 2015 um 10.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge geriet ein 25-jähriger Radlenker in einer Kurve zu weit von der Fahrbahn ab, versuchte zu bremsen und rutschte dabei in das Rad eines entgegenkommenden 28-jährigen Mannes. Beide Lenker kamen zu Sturz und zogen sich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004