Niedermühlbichler bei SPÖ Wien-Wahlkampffinale (1): Laufen wir noch zwei Tage für ein weltoffenes, menschliches Wien!

Wien (OTS/SPW) - "Der Applaus war jetzt schon länger als die ganze Abschluss-Veranstaltung der ÖVP. Und ich kann Euch versprechen: Wir sind viel mehr Menschen als gestern Abend bei der FPÖ am Stephansplatz und wir sind auch viel sympathischer", eröffnete der Landesparteisekretär der Wiener SPÖ, LAbg. Georg Niedermühlbichler das Wahlkampf-Finale der SPÖ Wien am Freitagabend.****

Er bedankte sich für den unermüdlichen Einsatz aller SozialdemokratInnen. "Wir alle haben einen tollen Einsatz geleistet. Wir stehen für Haltung und Menschlichkeit und das wird sich am Sonntag bezahlt machen." Er stellte auch fest, dass der FPÖ keine Schublade zu tief sei und bezog sich auf das Wahlbetrug-Kopfgeld-Inserat der FPÖ. "Menschen wie ihr," richtete er an seine Genossinnen und Genossen, "die sich am Wahlsonntag in die Wahllokale setzen und dafür sorgen, dass Demokratie funktioniert -diese zu verunglimpfen und zu kriminalisieren, das lassen wir uns nicht gefallen - so nicht FPÖ!"

Abgesehen davon, dass es außer der FPÖ keine andere Partei gebe, die verurteilte MandatarInnen vorweise, sei dieses Inserat besonders entlarvend. So wurde doch ein niederösterreichischer FPÖ-Kandidat wegen Wahlbetrugs erstinstanzlich verurteilt. "Mehr blamieren und genieren kann man sich nicht!", so Niedermühlbichler.

Und während die FPÖ nur Menschen auseinanderdividiere stehe die SPÖ Wien für Haltung. Daher: "Nutzt die nächsten zwei Tage mit vollem Engagement und Einsatz. Es geht um jede Stimme und darum, wohin sich unsere Stadt entwickelt: Zu einer Stadt der Menschlichkeit und Haltung oder zu einer Stadt des Hetzens und des Auseinanderdividierens! Laufen wir noch zwei Tage für ein weltoffenes, menschliches Wien. Kämpfen wir für den besten Bürgermeister, den es gibt, für Dr. Michael Häupl!" (Forts.) nk

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien
+43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0004