GRIP - Das Motormagazin: Der neue 7er BMW

München (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/6605/3143845

  • GRIP-Moderator Matthias Malmedie und Schauspieler Axel Stein testen den neuen Bayern in Porto
  • Außerdem: "Dets Powerkombis" und "Helges Mini Raketen"
  • Sendetermin: Sonntag, 11. Oktober 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II

Matthias Malmedie & Co. legen sich bei "GRIP - Das Motormagazin" voll ins Zeug und testen, feilschen und driften, was das Auto hergibt. In der aktuellen Folge wird der neue 7er BMW mit all seinen Raffinessen vorgestellt. Zudem ist Gebrauchtwagenexperte Det Müller auf der Suche nach einem Fahrzeug das Power und Platz optimal vereint. Helge Thomsen zeigt derweil die neusten Videos von spektakulären Fahrzeugen.

Der neue 7er BMW ist ein Hightech-Tempel auf vier Rädern. Er kann angeblich fast alles - sogar über den Funkschlüssel ferngesteuert einparken. Der Grundpreis in der Langversion: deutlich über 100.000 Euro. Eigentlich der absolute Wahnsinn, bekommt man für dieses Geld doch anderswo schon eine kleine Eigentumswohnung. Matthias Malmedie und Schauspieler Axel Stein gehen der Frage nach: Wird der 7er seinem Ruf als "rollendes Wohnzimmer" gerecht und kann man die Luxuslimousine auch als "Zweitwohnsitz" nutzen?

Manche sagen, das perfekte Auto sei ein Sportwagen. Fahrspaß pur, klar. Einziger Nachteil: So ein Flitzer überstrapaziert meist das Budget - und mehr als ein Kasten Wasser hat im Kofferraum selten Platz. Deshalb sucht GRIP-Moderator Det Müller heute die eierlegenden Wollmilchsäue unter den Gebrauchtwagen: Kombis mit ausreichend Platz für Kind, Kegel und notfalls auch den halben Hausrat - aber trotzdem genug Power, um auch auf der linken Spur eine gute Figur abzugeben.

Bobby-Cars mit Motoren, Elektro-Karts, die krasser driften als Ken Block und fahrende Bierkisten auf der Landstraße: Videos mit solchen kleinen Spaßraketen sind der Renner im Netz und werden millionenfach geklickt. Helge Thomsen will wissen, was die verrückten Kisten wirklich können und sucht die spektakulärsten Fahrzeuge aus dem World Wide Web.

"GRIP - Das Motormagazin": Sonntag, 11. Oktober 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit 2007 bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP - Das Motormagazin" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und das Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Rückfragen & Kontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
martin.blickhan@rtl2.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006