Neu auf www.doew.at

NS-Terror: Volksgerichtshof - Dokumente, Urteile, Downloads

Wien (OTS) - Ab Juni 1938 war der berüchtigte nationalsozialistische Volksgerichtshof (VGH) auch für das annektierte Österreich zuständig:
Insgesamt wurden 2137 ÖsterreicherInnen vom Oberreichsanwalt beim VGH wegen Hochverrats, Landesverrats oder Wehrkraftzersetzung angeklagt. 814 Männer und Frauen wurden zum Tode verurteilt, mindestens 689 dieser Todesurteile wurden vollstreckt.

Die Auswahl an Downloads auf www.doew.at enthält derzeit rund 100 Urteile des VGH, teilweise ergänzt durch Anklageschriften des Oberreichsanwalts beim VGH, Protokolle über den Vollzug der Hinrichtung und anderes.

Rückfragen & Kontakt:

Christine Schindler, BA
Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW)
Altes Rathaus, Wipplinger Str. 6-8, A-1010 Wien
Mobile 0043 699 1158 7464
Tel. 0043 1 2289 469 / 329
Fax 0043 1 2289 469 / 391
http://www.doew.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DOW0001