ARGE Österreichische Bäuerinnen laden zum Pressefrühstück mit Fototermin

Auftakt zur Herbstaktion "Landwirtschaft zum Anfassen in der Schule"

Wien (OTS) - Die ARGE Österreichische Bäuerinnen veranstaltet jährlich rund um den Welternährungstag am 16. Oktober eine Aktion unter dem Motto "Lebensmittel sind kostbar", mit dem Ziel, Kindern den Wert und die hohe Qualität heimischer Lebensmittel auf sympathische und genussreiche Art näher zu bringen. Heuer findet der Bäuerinnen-Aktionstag bundesweit am Freitag, dem 16. Oktober, in Volksschulen statt. Bäuerinnen kommen mit Schultüten, gefüllt mit regionalen Produkten in die Klasse, gestalten eine Unterrichtsstunde und bereiten mit den Kindern eine köstliche und gesunde Jause mit frischen regionalen Produkten zu. Zum Auftakt der diesjährigen bundesweiten Bäuerinnen-Herbstaktion in Volksschulen unter dem Motto "Landwirtschaft zum Anfassen in der Schule", werden Medienvertreter zu einem Pressefrühstück mit Fototermin eingeladen.

Datum: Montag, 12. Oktober 2015
Zeit: 9.30 Uhr
Ort: PVS Josefinum, Breitenseer Straße 31, 1140 Wien
Anreise: U3 (Station Hütteldorferstraße), Straßenbahnlinie 10

Es informieren Sie:
Andrea Schwarzmann, Bundesbäuerin
Annette Glatzl, Seminarbäuerin
Berhard Naber M.A., Direktor der PVS Josefinum

Im Anschluss daran können Sie live dabei sein, wenn Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann und Seminarbäuerin Annette Glatzl den Kindern Einblicke in ihren Arbeitsalltag geben und mit den Volksschülern eine schmackhafte Jause zubereiten. Um Anmeldungen wird gebeten unter Tel.-Nr. 01/53441-8522 oder unter l.herzog@lk-oe.at.
(Schluss)

Auftakt zur Herbstaktion "Landwirtschaft zum Anfassen in der Schule"

Datum: 12.10.2015, um 09:30 Uhr

Ort:
PVS Josefinum
Breitenseer Straße 31, 1140 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Ludmilla Herzog, LK Österreich - Kommunikation,
Tel.-Nr. 01/53441-8522, E-Mail: l.herzog@lk-oe.at
DI Michaela Glatzl, Geschäftsführerin der ARGE Bäuerinnen,
Tel.-Nr. 01/53441-8517, E-Mail: m.glatzl@lk-oe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001