35 Schulleiter und Führungspersonen im Bildungsbereich aus Niederösterreich absolvierten Leadership Academy

LR Schwarz: Wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung im Bildungssektor

St. Pölten (OTS/NLK) - Der Landesschulrat für Niederösterreich holte kürzlich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Leadership Academy vor den Vorhang und überreichte im Beisein von Bildungs-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz im Rahmen einer Festveranstaltung die Anerkennungsdekrete. Insgesamt 35 Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Führungspersonen aus dem niederösterreichischen Bildungsbereich absolvierten das Weiterbildungsangebot. "Der Bildungsbereich kann sich nur dann weiterentwickeln, neue Wege gehen und der heutigen Zeit gerecht werden, wenn kreative, engagierte Personen anregende Ideen einbringen und Engagement zeigen. Dazu möchte ich allen Beteiligten ganz herzlich gratulieren und ich bedanke mich bei allen, die Schule und Ausbildungswege innovativ gestalten, für ihre Einsatzbereitschaft", bedankte sich Schwarz für das Engagement.

Leadership Academy ist ein Forum des Bildungsministeriums für eine österreichweite und institutionenübergreifende Weiterbildungsmaßnahme im Bereich Führung und Innovation für Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Führungspersonen im Bildungsmanagement. Der Lehrgang fand bereits zum elften Mal statt. Personen sowie Leiterinnen und Leiter mit Führungsaufgaben bildeten sich neben ihren beruflichen Agenden in vier Modulen über ein Jahr lang im Rahmen der Ausbildung fort. "Die Absolventinnen und Absolventen erreichten mit der Ausbildung eine wertvolle zusätzliche Qualifikation in ihrem Beruf und zeigen Verantwortungsbewusstsein gegenüber Schulen und Kollegen. Sie sind ein Beispiel für lebenslanges Lernen und vorbildliche Initiative", freut sich die Landesrätin.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichischen Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002