Zum Inhalt springen

Experteninterviews zur Blower-Door-Tagung: Leckagebeurteilung und Luftdichtungs-Musterhaus

Schwetzingen (ots) - Video ist abrufbar unter: http://www.presseportal.de/nr/103616

Im September haben sich Wissenschaftler, Messdienstleister und Gutachter auf dem Campus Sursee zur Blower-Door-Tagung Schweiz getroffen. Alle Vorträge der Konferenz sind nun kostenlos online verfügbar. Zudem können ab sofort Experteninterviews mit den Referenten abgerufen werden.

So auch mit Dr. Klaus Vogel vom Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen FLiB. Er stellte den aktuellen Stand zu seinem viel diskutierten Forschungsprojekt "Bewertung von Fehlstellen in Luftdichtheitsebenen" vor. Im pro clima TV Interview (https://youtu.be/oEcvvRl26P0) spricht er über die Schwierigkeiten bei der Beurteilung von Leckagen. Nach der EnEV müssen bei einer Blower-Door-Messung beispielsweise große Leckagen auflistet werden - es steht aber nirgends, ab wann eine Leckage als groß gilt: "Im Moment schwimmen die Messdienstleister noch." Ziel des Forschungsprojektes sei, einen Leitfaden zusammenzustellen, der Messdienstleistern, Gutachtern und Auftraggebern Sicherheit gebe.

Die Blower-Door-Tagung Schweiz hat auf dem Campus Sursee stattgefunden. Hier hat die Minergie Schweiz ein Luftdichtungsmusterhaus initiiert, um die Planung und Verarbeitung der Gebäudehülle sowohl theoretisch als auch praktisch an einem kompletten Gebäude zu demonstrieren. Architekt Mathias Hodel stellte das Projekt auf der Tagung vor und führt im pro clima TV Interview durch das Musterhaus. Ziel ist auch, dass die verschiedenen Gewerke besser miteinander kommunizieren und die Schnittstellen sehen.

Organisiert wurde die Tagung vom Blower-Door- und Thermografieverband Schweiz theCH. Ingenieur Michael Wehrli, Vizepräsident und pro clima Anwendungstechniker, sagte: "Es gibt einige Unklarheiten im Bereich Blower-Door-Messungen. Hier wollen wir Orientierungshilfe geben, beispielsweise bei der Ausschreibung der Messung. Damit alle Bereiche einer Messung abgedeckt sind, haben wir hochkarätige Referenten aus der Schweiz und Deutschland eingeladen."

Wehrli hat selbst auch zwei Vorträge gehalten - zum Luftdichtheitskonzept (https://youtu.be/kyizlwjgmeEt) und zur Leckageortung bei der Altbau-Sanierung (https://youtu.be/zGq1EgxzBfI). pro clima Außendienst und Blower-Door-Ausbilder Holger Merkel berichtete auf der Tagung von seinen Erfahrungen bei der Messung großer Gebäude (https://youtu.be/gIn99TRR0hw)

Alle Vorträge der Tagung:
https://blog.proclima.com/de/2015/09/bd-tagung-videos/

pro clima TV-Interviews Wann ist eine Leckage gefährlich? Leckagenbeurteilung bei Blower-Door-Messungen
https://www.youtube.com/watch?v=oEcvvRl26P0 Ausbildung mit
Luftdichtungs-Musterhaus für besseres energieeffizientes Bauen
https://www.youtube.com/watch?v=CDy_3G655ZY

Diese Pressemitteilung als PDF: http://tinyurl.com/pccvbth

Fotos zur Blower-Door-Tagung
https://www.flickr.com/photos/134355404@N05/sets/72157658474741031

Die pro clima Vorträge auf der Blower-Door-Tagung "Messung großer Objekte" - Ein Erfahrungsbericht von Holger Merkel
https://blog.proclima.com/de/2015/09/messung-grosser-objekte/

Leckageortung bei einer Altbau-Sanierung
https://blog.proclima.com/de/2015/09/leckageortung-sanierung/

Rückfragen & Kontakt:

Heide Gentner
06202/2782-56
heide.gentner@proclima.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004