Soravia Group verstärkt Führungsteam

Jasmin Soravia und Livia Daisy Birtalan ab sofort an Bord des führenden Projektentwicklers

Wien (OTS) - Mit Mag. Jasmin Soravia, LL.M. und Dr. Livia Daisy Birtalan, LL.M. verstärken zwei Top-Managerinnen und erfahrene Branchenexpertinnen das Team der Soravia Group, Österreichs führendem Projektentwickler, der derzeit vor allem durch die Wiener Großprojekte "Danube Flats" und "TrIIIple" bekannt ist. Jasmin Soravia - sie leitete von 2000 bis 2006 bereits den Bereich Steuern, Recht und Rechnungswesen bei der Soravia Group - kehrt nach neun Jahren als kaufmännische Geschäftsführerin der SoReal, spezialisiert auf Immobilienentwicklung, ins Unternehmen zurück. Livia Daisy Birtalan, die zuvor als selbständige Rechtsanwältin mit besonderem Schwerpunkt auf Gesellschaftsrecht, M&A, Immobilien- und Baurecht, Litigation sowie Banking & Finance tätig war, wird als neue Leiterin der Rechtsabteilung an Bord geholt.

Erwin Soravia, Geschäftsführer der Soravia Group, über die Entscheidung: "Sowohl Jasmin Soravia als auch Livia Daisy Birtalan waren für mich absolute Wunschkandidatinnen für die Neubesetzung dieser Kernfunktionen. Ich bin überzeugt davon, dass beide wesentlich zur erfolgreichen Umsetzung der in nächster Zeit geplanten Immobiliengroßprojekte in unserem Unternehmen beitragen werden."

So entsteht mit den "Danube Flats" - unmittelbar an der Neuen Donau neben der Wiener Reichsbrücke - mit 150 Metern Höhe derzeit eines der höchsten Wohnhochhäuser im deutschsprachigen Raum. Der Wohn- und Bürokomplex "TrIIIple" mit drei Türmen (je circa 100m) wird auf dem Gelände des ehemaligen Zollamtes neuen Arbeits- und Lebensraum zwischen Prater und Zentrum bieten. Gemeinsam mit den jeweiligen Projektpartnern S+B Gruppe (Danube Flats) sowie ARE Development (TrIIIple) schafft die Soravia Group so Platz für rund 1.350 neue Wohnungen.

"Ich habe mir in den vergangenen Jahren eine breite Expertise in der österreichischen Immobilienwirtschaft aufgebaut und freue mich darauf, diese Erfahrungen für die Weiterentwicklung der SoReal in dieser spannenden Zeit einbringen zu können", betont Jasmin Soravia, studierte Betriebswirtin und Steuerberaterin mit einem Masterstudium im internationalen Steuerrecht, die auch die Bauträgerprüfung erfolgreich abgelegt hat. Von 2000 bis 2006 leitete sie bereits den Bereich Steuern, Recht und Rechnungswesen bei der Soravia Group. Danach zeichnete Jasmin Soravia bei der STRABAG AG für den Bereich Asset Management Real Estate verantwortlich. 2011 wurde sie Partnerin der TJP Advisory & Management Service GmbH, zuletzt verantwortete sie bei der Conwert das Asset Management, die Hausverwaltung und die Bautechnik sowie den Aufbau des hausinternen Vertriebsteams in Österreich.

"Die Leitung der Rechtsabteilung in einem wachsenden Unternehmen wie der Soravia Group, die zu den führenden Projektentwicklern in Österreich gehört, bedeutet für mich vor allem, dass ich meine Expertise direkt am Projektgeschehen einbringen und die Entwicklung des Unternehmens begleiten kann", sagt Livia Daisy Birtalan. Sie begann ihre Karriere nach ihrem Masterstudium in den USA als Rechtsanwaltsanwärterin in renommierten international tätigen Wirtschaftskanzleien in Wien und betreute seit dem Jahr 2011 als selbständige Rechtsanwältin und Unternehmensberaterin große und mittelgroße nationale und internationale Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Pharma, Handel, Bau und Immobilien, sowie Start-Ups und Familienunternehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Soravia Group
Martina Berger
m.berger@soravia.at
Tel: 01-716 90-1113

alphaaffairs
Florian Faber
florian.faber@alphaaffairs.at
Mobil: 0664/381 9502

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011