Fulminante Finissage in der Albertina: 15 MINUTES

Die Ausstellung Drawing Now endet am Sonntag mit einer Performance- und Vortragsreihe

Wien (OTS) - Sonntag / 11. Oktober / 11 bis 18 Uhr / Prunkräume der Albertina / Eintritt frei

Anlässlich der Finissage der Ausstellung DRAWING NOW: 2015 veranstaltet die Albertina am 11. Oktober ein besonderes Abschlussprogamm: die 15 MINUTES. In Anlehnung an Andy Warhols "15 minutes of fame" stehen den ProtagonistInnen dieses Events jeweils 15 Minuten zur Verfügung, um ihre Zugänge zur Zeichnung vorzustellen. Der Beitrag kann ein Kurzvortrag, die Präsentation eines Buches, eines aktuellen Projektes oder auch eine Live-Performance sein. Neben Künstlerinnen und Künstlern, die in der Ausstellung vertreten sind, kommen auch andere internationale ExpertInnen der zeitgenössischen Zeichnung zu Wort und nähern sich dem Thema mal theoretisch, mal praktisch. Das Programm der 15 MINUTES bewegt sich gegen Ende des Tages von den Prunkräumen der Albertina in die Ausstellungshalle, wo einzelne KünstlerInnen vor den Augen des Publikums mit der Deinstallation ihrer Arbeiten beginnen.

Konzept: Albertina-Kuratorin Elsy Lahner

Programm 10:30 GET TOGETHER 11.00 JAN-PHILIP FRUEHSORGE, Direktor des Drawing Hub, Berlin 11.20 WALTRAUD GRAUSGRUBER, Direktorin des Animationsfilmfestivals Tricky Women 11.40 DAN PERJOVSCHI, Künstler 12.00 MARC BAUER, Künstler 12.20 ANTONIA HOERSCHELMANN, Kuratorin für moderne und zeitgenössische Kunst in der Albertina 12.40 CONSTANTIN LUSER, Künstler 13.00 AMY CUTLER, Künstlerin 13.20 KATE MCFARLANE, Co-Direktorin des Drawing Room, London 13.40 MARIANNE LANG, Künstlerin 14.00 GUNTER DAMISCH, Künstler & Professor 14.20 ALEXANDRA MIR, Künstlerin 14.40 OLIVER KARTAK, Professor für Grafik Design, Universität für Angewandte Kunst, Wien 15.00 CARINE TISSOT, Direktorin der Zeichnungsmesse Drawing Now, Paris 15.20 CHLOE PIENE, Künstlerin 15.40 ALDO GIANNOTTI, Künstler 16.00 Programm-Ende in den Prunkräumen 16.30 NIKOLAUS GANSTERER, Künstler 17.00 MONIKA GRZYMALA, Künstlerin

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sarah Wulbrandt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ALBERTINA
Albertinaplatz 1
1010 Wien
T +43 1 534 83 511
E S.Wulbrandt@albertina.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ABT0001