Wien Leopoldstadt: Zwei verletzte Polizisten nach Festnahme

Wien (OTS) - Zwei Beamte wurden am Praterstern im Zuge ihres Fußstreifendienstes auf eine lautstarke Auseinandersetzung zwischen einer Frau und einem Mann aufmerksam. Als sie schlichtend eingreifen wollten, zeigte sich der Mann sofort äußerst aggressiv. Der 27-Jährige trat und schlug mehrmals auf die Polizisten ein, wodurch diese verletzt wurden und zahlreiche Prellungen erlitten. Der Beschuldigte konnte nach dem Eintreffen weiterer Kräfte noch vor Ort festgenommen werden. Ein Beamter konnte seinen Dienst aufgrund der Verletzungen nicht weiter fortsetzen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001