Bilderbuch-Kino – Kinoerlebnis für die Jüngsten!

Am 10. Oktober präsentiert das Bilderbuch-Kino im wienXtra-cinemagic ein neues Programm. www.cinemagic.at

Wien (OTS) - Das Bilderbuch-Kino ist ein cinemagic-Special für Kino-AnfängerInnen ab 3 Jahren. In einfühlsamen Live-Veranstaltungen können die Newcomer zum ersten Mal Kino-Atmosphäre kennenlernen. Angepasst an das Konzentrationsvermögen der Kinder stehen drei 15-minütige Bilderbuch-Abenteuer auf dem Programm. Die leuchtend bunten Standbilder auf der großen Kinoleinwand, live begleitet von Erzähler René Bein und dem Musiker Raino Rapottnig, lassen jüngeren Kindern Zeit, in die Geschichten einzutauchen. Das Konzept und das Team bewähren sich seit 16 Jahren: Seit 1999 besuchten über 51.000 kleine und große BesucherInnen das Bilderbuch-Kino. Mittlerweile sind 42 Buchtitel im Repertoire und im Herbst läuft die 500. Vorstellung über die cinemagic-Leinwand.

Am 10. Oktober 2015 feiert ein neues Bilderbuchkino-Programm Premiere im cinemagic. Drei Geschichten stellen Probleme aus dem Familienalltag in den Mittelpunkt. Inhaltlich und gestalterisch facettenreich bieten sie abwechslungsreiche Unterhaltung.

Die 3 Bilderbuch-Geschichten im neuen Programm:

Anna und die Wut - Christine Nöstlinger, Illustrationen:
Christiane Nöstlinger (C) S. Fischer Verlag GmbH Anna explodiert immer gleich, wenn ihr etwas nicht passt. Dann muss sie kreischen, fluchen und heulen, mit dem Fuß aufstampfen und mit den Fäusten trommeln. Sogar andere Kinder wollen nicht mehr mit ihr spielen, also gibt sich große Mühe, die Wut los zu werden. Sie trinkt literweise Wasser, um sie runter zu schlucken, sie geht den anderen Kindern aus dem Weg, damit sie keiner ärgern kann bis sie nur noch traurig in ihrem Zimmer sitzt, in der Hoffnung, dass sie die Wut da nicht findet. Mit Hilfe von ihrem Opa und einer Trommel, findet Anna aber einen Ausweg! Mit unverwechselbar trockenem Humor erzählt Christine Nöstlingers Klassiker (Erstauflage 1990) ein modernes Märchen fernab von Zeigefinger-Kinderbuchliteratur.

Schlaf jetzt, sagt Nalle - Stina Wirsén (C) Gerstenberg Verlag 2012

Für das Kaninchen ist heute ein ganz besonderer Tag: Es schläft zum ersten Mal bei seinem Freund Nalle. Die beiden spielen, was das Zeug hält, essen ein lecker Abendessen und machen sich es dann mit Popcorn vor dem Fernseher gemütlich. Als jedoch Schlafenszeit ist, bekommt das Kaninchen plötzlich furchtbares Heimweh. Kein Versuch, das Kaninchen zu trösten, funktioniert, also kommt Mama und holt das Kaninchen wieder ab. Beim Verabschieden sind sich aber alle einig: Es war ein super Tag und sie probieren es ein anderes Mal wieder! Stina Wirsén beschreibt mit viel Humor und Einfühlungsvermögen eine Situation aus dem Familienalltag, die viele Kinder und Eltern schon erlebt haben.

Vorsicht Krokodil - Lisa Moroni, Eva Eriksson (C) Moritz Verlag 2014

Tora fährt mit ihrem Papa zum Zelten in den Wald. Für das kleine Mädchen ist es ein großes Abenteuer, das dabei in ihrer Fantasie wilden Tieren und Höhlenmenschen begegnet. Doch Papa sieht weder den Löwen noch die Giraffenherde und schon gar nicht die Stumpftroll-Familie und die Nebel-Elfen. Erst als er sich auch auf die Fantasiewelt seiner Tochter einlässt, versteht er, dass da ein als Baumstamm getarntes Krokodil Appetit auf knusprige Kinderbeine hat. Gemeinsam schaffen sie es, das Ungeheuer zu bezwingen. Die bezaubernde Vater-Tochter-Geschichte erzählt von unterschiedlichen Sichtweisen von Kindern und Erwachsenen und welche Abenteuer die Fantasie birgt.

Bilderbuch-Kino
Premiere am Samstag, 10.10.2015 um 15:00
Nächster Termin am Sonntag, 11.10.2015 um 11:00
weitere Termine sowie alle Infos zum Programm gibt’s unter www.cinemagic.at
wienXtra-cinemagic in der Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien
Kosten: Euro 4,70, ermäßigt mit kinderaktivcard: Euro 4,00

Rückfragen & Kontakt:

Gini Stern
wienXtra-PR
Tel.: 4000/84-380

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004