ORF III am Montag: Wiener Landtagswahlen in „60 Minuten.Politik Spezial“ mit „Diskussion der Spitzenkandidaten“ und Analyserunde

Außerdem: Christiane Hörbiger als „Die Gottesanbeterin“ in Thriller von Paul Harather

Wien (OTS) - Als Höhepunkt der Berichterstattung im Vorfeld der Wien-Wahl zeigt ORF III Kultur und Information (parallel zu ORF 2) am Montag, dem 5. Oktober 2015, in einer Spezialausgabe von "60 Minuten.Politik" die einzige TV-Konfrontation aller Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der im Landtag bzw. Nationalrat vertretenen Parteien (Michael Häupl, SPÖ, Heinz-Christian Strache, FPÖ, Manfred Juraczka, ÖVP, Maria Vassilakou, Die Grünen, und Beate Meinl-Reisinger, NEOS). Die Diskussion findet ab 20.15 Uhr in den Sofiensälen unter der Moderation von ORF-Wien-Chefredakteur Paul Tesarek und Corinna Milborn statt.

Anschließend analysiert eine "Runde der Chefredakteure" (21.45 Uhr) die TV-Konfrontation. Gemeinsam mit Chefredakteurinnen und Chefredakteuren regionaler und bundesweiter Printmedien diskutieren ORF-III-Chefredakteur Christoph Takacs sowie Peter Pelinka die politischen Aussagen der Spitzenkandidatinnen und -kandidaten, auch in Bezug auf die bundespolitischen Auswirkungen. Es diskutieren: Eva Weissenberger (Chefredakteurin "News"), Eva Linsinger (Innenpolitik-Chefin "profil"), Christian Nusser (Chefredakteur "Heute"), Hubert Patterer (Chefredakteur "Kleine Zeitung"), Georg Wailand (Chefredakteur "Kronen Zeitung") und Rainer Nowak (Chefredakteur "Die Presse").

"Der österreichische Film" zeigt danach Christiane Hörbiger in einer ihrer Glanzrollen als Männer mordende "Gottesanbeterin" (22.20 Uhr). In Paul Harathers gleichnamigem Thriller ebnet sie sich in der Rolle der Trixi Jancik mit einer Serie von Giftmorden den Weg zu Glück und Wohlstand, bis am Ende scheinbar sogar die große Liebe winkt. In der vom ORF im Rahmen des Film/Fernseh-Abkommens kofinanzierten Produktion aus dem Jahr 2001 brillieren weiters u. a. Udo Kier, Klaus Ofczarek, Jan Niklas, Simon Schwarz, Peter Faerber und Ursula Koban.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001