Aviso Sozialministerium: Tagung "kinder.kommt.kauft. Junge VerbraucherInnen im Fokus der Wirtschaft“ am 7. Oktober in Wien

Tagung im Rahmen der Reihe "Konsumentenpolitik im Gespräch" der Sektion Konsumentenpolitik

Wien (OTS/BMASK) - Die Sektion Konsumentenpolitik im Sozialministerium veranstaltet am 7. Oktober in der Tagungsreihe "Konsumentenpolitik im Gespräch" die Fachtagung "kinder.kommt.kauft. Junge VerbraucherInnen im Fokus der Wirtschaft". Ziel der Tagung ist es, die Rolle von Kindern und Jugendlichen in ihrer Eigenschaft als KonsumentInnen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten.****

Als bedeutende Käuferschicht werden Kinder und Jugendliche stark umworben, dabei stellt sich eine Vielzahl von Fragen, wie z.B. Sollten Kinder vor Werbung geschützt werden? Wo verläuft die Grenze der Zulässigkeit? Ist Werbung an Schulen lediglich ein Werbeumfeld wie jedes andere oder doch speziell zu beurteilen? Darüber hinaus werden mit Bankdienstleistungen und mobilen Internetanwendungen zwei Wirtschaftsbereiche thematisiert, die exemplarisch die Herausforderungen junger Kundinnen und Kunden bei ihrer Teilnahme am Wirtschaftskreislauf aufzeigen sollen.

Eröffnet wird die Tagung von Sozialminister Rudolf Hundstorfer.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zur Tagung eingeladen.

Um Anmeldung unter www.sozialministerium.at/site/Service/Veranstaltungen/kinder_kommt_kauft_Junge_VerbraucherInnen_im_Fokus_der_Wirtschaft

wird gebeten. (schluss)

Fachtagung „kinder.kommt.kauft. Junge VerbraucherInnen im Fokus der
Wirtschaft


Fachtagung zum Thema junge KonsumentInnen, veranstaltet von der
konsumentenpolitischen Sektion des Sozialministeriums.

Datum: 7.10.2015, 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:
NH Danube City Hotel
Wagramer Straße 21, 1220 Wien

Url: www.konsumentenfragen.at

Rückfragen & Kontakt:

Sozialministerium
Abteilung Kommunikation und Service (AKS)
01-71100-2199
kommunikation@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at
www.facebook.com/sozialministerium

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0004