McCafé: Erfolgreiches Konzept für nachhaltigen Kaffeegenuss

Am 1. Oktober ist „Tag des Kaffees“

Brunn am Gebirge (OTS) - Am 1. Oktober wird in den 173 heimischen McCafés der "Tag des Kaffees" gefeiert. Grund zur Freude gibt es auch bei Dessert-Fans, denn das Sortiment wurde um zwei neue Köstlichkeiten erweitert: Der Caramel Cheesecake und der Double Chocolate Cake versüßen ab sofort den Kaffeegenuss.

Bei den Kaffeespezialitäten verfolgt McDonald’s Österreich nicht nur am Tag des Kaffees höchste Qualitätsansprüche: Die Auswahl der Lieferanten und in weiterer Folge der Kaffeemischung ist für exquisiten Kaffeegenuss von entscheidender Bedeutung. McDonald’s hat dazu in Mondelez einen starken und verlässlichen Partner gefunden. In allen heimischen Restaurants und McCafés wird eine 100 Prozent Arabica-Espresso-Kaffeemischung ausgeschenkt, die vom Partner Jacobs exklusiv für McDonald’s zusammengestellt wird. Das Besondere daran ist nicht nur das Aroma - die verwendeten Bohnen stammen ausschließlich von Farmen in Zentral- und Südamerika, die definierte Standards für nachhaltige Landwirtschaft erfüllen und das Zertifikat der Rainforest Alliance tragen.

Treffpunkt für Kaffeegenießer

Seit 2006 wurden in Österreich bereits 173 McDonald’s Restaurants mit dem Shop-in-Shop Konzept McCafé ausgestattet. Erstmals in der Tiroler Marktgemeinde Rum umgesetzt, hat es sich über die vergangenen Jahre zu einem beliebten Treffpunkt für Kaffeegenießer jeden Alters etabliert und stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor von McDonald’s Österreich dar. Neben den neuen Köstlichkeiten Caramel Cheesecake und Double Chocolate Cake bietet das McCafé moderne und exklusive Kaffeespezialitäten in einem einzigartigen Ambiente sowie nationale und internationale Mehlspeisen: von der Apfeltorte über Pecan Nut Caramel Cookies bis hin zum Chocolate Cake, der seit Februar auch glutenfrei erhältlich ist. "Wir sehen das McCafé als strategische Erweiterung unseres Angebots mit einem Mix aus Kaffeespezialitäten nach traditionellem Rezept und modernen Kaffee-Snacks. Bei der Produktentwicklung orientieren wir uns an aktuellen Trends und natürlich auch am Feedback unserer Gäste - so ist für jeden Geschmack etwas dabei", erklärt Andreas Schmidlechner, Managing Director von McDonald’s Österreich. Der Erfolg des Konzepts kann sich sehen lassen: 2014 wurden allein knapp 5 Millionen Tassen Cappuccino ausgeschenkt.

Weitere Informationen auf www.mcdonalds.at und www.facebook.com/mcdonaldsaustria

Rückfragen & Kontakt:

McDonald’s Österreich, Mag. Ursula Riegler, Unternehmenssprecherin, Department Head Communications & Corporate Responsibility
Tel. 02236-3070-6439, 0664-85 34 999, ursula.riegler@at.mcd.com
facebook: www.facebook.com/mcdonaldsaustria, twitter: McDonaldsAT, youtube: McDonaldsAT, Website: www.mcdonalds.at

McDonald’s Franchise GmbH
Tel. 02236-3070-0, Telefax 02236-3070-6403
www.mcdonalds.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MCD0002