Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt: 24-Jähriger verletzt

Wien (OTS) - Auf einem Geh- und Radweg An der unteren Alten Donau ist es gestern um 13.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Radfahrer (24) schwer verletzt wurde. Der 24-Jährige dürfte beim Vorbeifahren an einer vor ihm gehenden Fußgängergruppe mit seinem Fahrrad eine Person gestreift haben und zu Sturz gekommen sein. Mit dem Verdacht einer Oberarm-Fraktur wurde der Radfahrer in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003