Grüne/Kuchling: „Realisierung des Demokratiepakets in Greifweite“

Verankerung der Volksgruppe ist ein großer Erfolg für Kärnten

Klagenfurt (OTS) - Die Volksgruppensprecherin der Grünen, LAbg. Zalka Kuchling begrüßt die Tatsache, dass sich die ÖVP in dieser Frage bewegt hat: "Die gleichberechtigte Verankerung der deutschsprachigen Mehrheit und der slowenischen Volksgruppe in der neuen Kärntner Verfassung ist begrüßenswert. Damit setzt das Land Kärnten ein Signal, dass Sprache und Kultur der beiden Volksgruppen in Kärnten als wichtig und gleichberechtigt anerkannt sind."

"Mit diesem Vorschlag sind wir der Realisierung des Demokratiepaketes einen großen Schritt näher gekommen. Nun ist der Unterausschuss des Rechts- und Verfassungsausschusses am Zug, die genauen Details so rasch als möglich auszuarbeiten", so Kuchling abschließend.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen im Kärntner Landtag
0463/577 57 152
erika.roblek@gruene.at
http://kaernten.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRK0001