SP Markus Rumelhart: Kulturminister Josef Ostermayer setzt ein Zeichen für Mariahilfs Werte.

Nach der Eröffnung der Aktion „Setze ein Zeichen für Mariahilfs Werte“ durch Sozialminister Hundstorfer und Bezirksvorsteher Markus Rumelhart unterstützt der nächste Minister die Aktion.

Wien (OTS/SPW) - Seit 22. September 2015 tourt mit Bezirksvorsteher Markus Rumelhart und dem Team der SPÖ Mariahilf, eine mobile Plakatwand durch den Bezirk. Bürgerinnen und Bürger können mit ihrem Fingerabdruck ein Zeichen für Mariahilfs Werte setzen. Den nächsten Fingerabdruck liefert Bundesminister und Mariahilfer Dr. Josef Ostermayer.

Die Plakatwand zeigt mit bunten Fingerabdrücken auf künstlerische Art die Werte des 6. Bezirks, für die Mariahilferinnen und Mariahilfer stehen: Soziale Verantwortung, Respekt, gute Nachbarschaft, Offenheit und Gleichberechtigung. "Schon immer war die Nähe der Sozialdemokratie zu KünstlerInnen eine besonders innige. Beide verfolgen die gleichen Ideale einer freien und offenen Gesellschaft", so Bezirksvorsteher Markus Rumelhart.

"Unsere politische Arbeit ist Ausdruck der sozialdemokratischen Werte. Wichtiger als schöne Straßen und tolle Parkanlagen ist das gute Zusammenleben aller im Bezirk. Von diesen Werten und einer guten Nachbarschaft, in der man offen aufeinander zugeht, sich gegenseitig hilft, soziale Verantwortung für einander übernimmt und Konflikte respektvoll löst, profitieren alle. Gutes Zusammenleben sichert den sozialen Frieden im Bezirk und somit in der Stadt", begründet Markus Rumelhart seine Aktion.

<b>Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen:</b>
Datum: 30.9.2015
Zeit: 11.00 Uhr
Ort: bei Schönwetter: 6, Alfred-Grünwald-Park
bei Schlechtwetter: 6, Sopherl am Naschmarkt, Linke Wienzeile 34

<b>Plakatwand auf Tour</b>
Die Plakatwand wandert bis zum 10.Oktober durch den gesamten 6. Bezirk.

"Setzen wir gemeinsam ein Zeichen für ein Miteinander in Mariahilf!", so Bezirksvorsteher Markus Rumelhart.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien
++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0003