17. Bezirk: Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Richthausenstraße

Wien (OTS) - Zur Verbesserung des öffentlichen Verkehrs und aufgrund von Fahrbahnschäden führt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau ab Donnerstag, dem 1. Oktober 2015, in der Richthausenstraße zwischen der Gilmgasse und der Schadinagasse im 17. Bezirk Fahrbahnsanierungsarbeiten durch.

Verkehrsmaßnahmen

Die Richthausenstraße wird während der halbseitigen Straßenbauarbeiten als Einbahn in Fahrtrichtung Wattgasse ausgebildet. Der Verkehr wird von der Dittersdorfgasse und der Gilmgasse über die Halirschgasse und die Schadinagasse umgeleitet.

Örtlichkeit der Baustelle: 17., Richthausenstraße zwischen Gilmgasse und Schadinagasse

  • Baubeginn: 1. Oktober 2015
  • Geplantes Bauende: 4. November 2015

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) wic/aig

Rückfragen & Kontakt:

Christine Willerstorfer
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49915
Mobil: 0676 8118 49915
E-Mail: christine.willerstorfer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013