AVISO: Europäischer Gewerkschaftskongress ab morgen in Paris

Live streaming in deutscher Übersetzung unter www.etuc.org

Wien (OTS) - Morgen, am 29. September, startet der Kongress des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB/ETUC) in Paris. Auch österreichische Delegierte nehmen teil, darunter ÖGB-Präsident Erich Foglar, Vizepräsidentin Renate Anderl und der Leitende Sekretär Bernhard Achitz. Auf der Website www.etuc.org steht Live streaming in mehreren Sprachen zur Verfügung, darunter deutsch.++++

Aus dem Programm

Dienstag, 29. September
+Presse-Statement von EGB-Generalsekretärin Bernadette Ségol
+ Reden von Francois Hollande, Präsident Frankreichs, Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, Anne Hidalgo, Pariser Bürgermeisterin
+ Diskussion über Jugendarbeitslosigkeit mit Nicolas Schmit, Präsident des Rates der EU-Sozialminister
+ Live-Interview mit Marianne Thyssen, EU-Kommissarin für Beschäftigung und Soziales

Mittwoch, 30. September
+ Presse-Statement von Reiner Hoffmann (DGB, Deutschland) und Jozef Stredula (CMKOS, Tschechische Republik)
+ Rede zur Flüchtlingssituation von Aida Hadzialic, Flüchtling, schwedische Bildungsministerin
+ Debatte über qualitativ hochwertige Beschäftigung mit Markus Beyrer (Arbeitgeber-Interessenvertretung BusinessEurope)
+ Rede von Guy Ryder, Generaldirektor der Weltarbeitsorganisation ILO

Donnerstag, 1. Oktober
+ Rede von Mary Robinson, frühere Staatspräsidentin Irlands
+ Diskussion über Lohn- und Sozialdumping

Freitag, 2. Oktober
Diskussion über die künftige Rolle des EGB, u. a. mit ÖGB-Präsident Erich Foglar
+ Bekanntgabe der Wahlergebnisse, Pressekonferenz mit dem neuen Präsidenten und Generalsekretär

Vollständiges Programm: https://goo.gl/jx4gXn

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Österreichischer Gewerkschaftsbund
Florian Kräftner
01/53 444-39 264, 0664/301 60 96
florian.kraeftner@oegb.at
www.oegb.at
www.facebook.at/oegb.at
www.twitter.com/oegb_at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0003