Landtagswahlen - Stronach/Lugar: Fingerzeig für die Regierung

Enldich mit allen demokratisch gewählten Kräften zusammenarbeiten

Wien (OTS) - "Das Wahlergebnis ist ein Fingerzeig für die Regierungsparteien, die vor allem für ihre Flüchtlingspolitik abgestraft werden. Die Bürger haben kein Vertrauen mehr in SPÖ und ÖVP", kommentiert Team Stronach Klubobmann Robert Lugar das Ergebnis der Landtagswahlen in Oberösterreich.

"Es ist höchst an der Zeit, dass SPÖ und ÖVP umdenken und mit allen demokratisch gewählten Kräften zusammenarbeiten, um Lösungen für Österreich umzusetzen. Angesichts der Probleme, die gelöst werden müssen, ist es mehr als angebracht, dass endlich alle an einem Strang ziehen", so Lugar.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub
++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0002