Neue Kreditversicherung „P1 Premium“ packt Forderungen „in Watte“

Die OeKB Versicherung entwickelt ein Premium-Produkt für Unternehmer mit hohem Anspruch an Deckungsumfang bei gleichzeitig einfacher Handhabung

Wien (OTS) - Mit dem neuen Produkt "P1 Premium" reagiert die OeKB Versicherung auf das Ergebnis einer Umfrage unter unversicherten Unternehmen. Gewünscht wurden der umfassende Schutz vor Zahlungsausfällen und einfache Abwicklung. Besonderer Vorteil dieser Premium-Versicherung ist die inkludierte "Limitgarantie". Egal ob ein Land ins Taumeln gerät oder andere äußere Umstände die Geschäftslage verunsichern, die Lieferanten können in Ruhe ihren Vertrag erfüllen. Das Limit - die versicherungstechnische Deckungszusage in der vereinbarten Höhe - bleibt unverändert.

Aufbau und Ablauf der Premium-Kreditversicherung

Das Premium-Produkt versichert die Forderungen aus allen Geschäften, die der Lieferant mit einem Abnehmer innerhalb eines definierten Zeitraumes abschließt. Der Lieferant definiert zu Versicherungsbeginn in einem persönlichen Gespräch den Versicherungszeitraum. Weiters entscheidet er, ob auch das Produktionsrisiko gedeckt sein soll. Danach hat er keinen weiteren Aufwand.

Seine Forderung ist in jedem Fall geschützt vor politischen und wirtschaftlichen Risiken - wie Devisentransferrisiken, politischen Unruhen, Zahlungsverzug oder Insolvenz. Der klare Vorteil für den Versicherungsnehmer ist dabei die einfache Handhabung. Zahlt der Kunde nicht, springt die Kreditversicherung ein.

Produktentwicklung basiert auf Befragung österreichischer Unternehmer

Gallup fragte 300 unversicherte Unternehmen nach den wichtigsten Aspekten einer Kreditversicherung. Umfassende Risikoübernahme ist für 55 Prozent der befragten Unternehmen der wichtigste Aspekt, mit einem deutlichen Abstand gefolgt von "einfacher Abwicklung" und "günstigem Preis" - beides mit circa 20 Prozent. Auf Basis dieses Ergebnisses hat der Kreditversicherer OeKB Versicherung das neue Produkt "P1 Premium" entwickelt.

"Unser erklärtes Ziel mit dem neuen Produkt ist, unsere Versicherungsnehmer und deren Forderungen sozusagen in Watte zu packen", so Karolina Offterdinger, Vorstand der OeKB Versicherung, über das neue Produkt P1 Premium. Man habe besonderes Augenmerk auf die Qualität des Produktes gelegt. Damit garantiere die OeKB Versicherung nicht nur umfassende und fixe Deckung, sondern vor allem eine einfache Handhabung.

Ein druckfähiges Foto finden Sie unter folgendem Link:
Mag. Karolina Offterdinger
http://www.ots.at/redirect/oekbversicherung3

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Steurer
OeKB Versicherung – eine Marke der Acredia Versicherung AG
Unternehmenskommunikation
Tel. +43 1 531 27-2879
barbara.steurer@oekbversicherung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRI0001