ERINNERUNG – 25.9., 10 Uhr: Wiener Gratis-Nachhilfe geht in die nächste Runde

Wien (OTS) - 15.000 SchülerInnen in Wiener Volksschulen und rund 10.800 SchülerInnen aus neuen Mittelschulen und AHS-Unterstufen haben im abgelaufenen Schuljahr die Gratis-Nachhilfe der Stadt in Anspruch genommen. Das Feedback ist aus allen Schultypen sehr positiv. Das Programm wird nun auch im neuen Schuljahr weiter geführt.

Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch, Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl, VHS Wien Geschäftsführer Mario Rieder informieren kommenden Freitag, den 25.9., um 10 Uhr gemeinsam mit Direktor Roman Lehnert der Neuen Mittelschule Viktor-Christ-Gasse über Erfolg und Weiterführung des Programms.

Bitte merken Sie vor:
Wiener Gratis-Nachhilfe geht in die nächste Runde
Zeit: Freitag, 25.9., 10 Uhr
Ort: Neue Mittelschule, Viktor-Christ-Gasse 24, 1050 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michaela Zlamal
Mediensprecherin StR Christian Oxonitsch
Mob.: 0676/8118 81930
E-Mail: michaela.zlamal@wien.gv.at

Matias Meißner und Dragana Lichtner
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Tel.: 525 25/77014
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-100 105
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002