Aktuelle Nächtigungszahlen – BZÖ-Korak: Dank Erstaufnahmezentrum fährt Krumpendorf sattes Minus ein

Minus 9,4 Prozent in Krumpendorf, Nachbargemeinde Pörtschach aber mit 2,7 Prozent Plus

Klagenfurt (OTS) - "Jetzt hat es die Innenministerin schwarz auf weiss. Das seit Monaten in Betrieb befindliche Erstaufnahmezentrum in Krumpendorf wirkt sich negativ auf den Tourismus aus. Messbar ist dies an den jetzt veröffentlichten aktuellen Nächtigungszahlen", macht heute, Donnerstag, LAbg. Willi Korak aufmerksam. Es könne kein Zufall sein, dass gerade Krumpendorf eine jener Gemeinden ist, die den stärksten Rückgang an Nächtigungszahlen verzeichnen muss. "Unsere Befürchtung für die Wörtherseegemeinde spiegelt sich leider trotz den Hitzetagen dieses Sommers in den jetzigen Zahlen wider".

"Mit dem im Oktober in Kraft tretenden Durchgriffsrecht liegt die alleinige Verantwortung in den Händen der Bundesregierung. Bundeskanzler Faymann muss mit Nachdruck endlich den finanziellen und juristischen Druck auf die Verweigerer-Staaten der Flüchtlingsaufteilung innerhalb der EU erhöhen", so Korak. Für Korak sei auch das Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich und andere EU-Staaten ungerechtfertigt. " Österreich ist in der Asylfrage der Musterknabe, es gibt nicht viele Länder, in denen die humanitäre Verantwortung gegenüber Flüchtlingen so hoch wie bei uns gehalten wird", schließt Korak.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ-Kärnten
9020 Klagenfurt
0463 501246

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KBZ0001