1 Jahr „Guten Abend Wien neu“ – 600 Studiogäste und 230 Stunden Stadtinformation auf W24.

Wien (OTS) - Die auf eine Stunde verlängerte Infoschiene von W24 feiert am 22. September 2015 den ersten Geburtstag. Von Montag bis Freitag wird ab 18:00 Uhr live aus den W24-Studios gesendet.

Von Songcontest-Gewinnerin Conchita Wurst, Amadeus Music Awards-Abräumer Julian Le Play, Musik-Import James Cottriall über Wutbürger Roland Düringer, Schauspieler Reinhard Nowak, den Kabarettistinnen Dolores Schmidinger und Nadja Maleh, Moderator Alfons Haider bis zu Österreichs bekanntester Dragqueen Miss Candy und Liedermacher und Gesellschaftskritiker Alf Poier - sie alle haben im vergangenen Jahr auf der Couch bei Nadine Friedrich und Peter Schreiber Platz genommen. Neben Gesprächen mit Top-Studiogästen zeigt "Guten Abend Wien Magazin", der erste Teil der einstündigen Informationssendung, Bezirks- und Grätzlgeschichten und berichtet über die aktuellsten Stadtevents.

Wo gibt’s was gratis oder sehr günstig in Wien? Wie finde ich mich im Behördendschungel zurecht? Und wo tut sich was in der Stadt? All diese Fragen werden im Bereich "Service", einem weiteren Schwerpunkt der Sendung, beantwortet.

Das Eurovision Songcontest-Fieber im Mai machte auch vor der neuen W24-Infoschiene nicht halt. Mit einem Themenschwerpunkt berichteten sowohl "Guten Abend Wien Magazin" als auch "Guten Abend Wien Nachrichten" live aus der Wiener Stadthalle und vom Rathausplatz, ehemalige Songcontest-TeilnehmerInnen waren im Studio zu Gast und die W24-Redaktion hat unter dem Motto #40Länder1Stadt gezeigt, dass die Teilnehmernationen sowieso schon in Wien zuhause sind.

Mona Müller und Gerhard Koller haben in "Guten Abend Wien Nachrichten" ab 18:30 Uhr alle wichtigen StadtpolitikerInnen interviewt: Bürgermeister Michael Häupl, die Mitglieder der Stadtregierung sowie die VertreterInnen der Opposition. W24 ist der einzige Sender wo im Zuge der Wahlberichterstattung alle 23 Wiener Bezirke ausführlich portraitiert wurden und die BezirksvorsteherInnen im Studio zu Gast waren.

Reporterin Jenny Posch meldet sich in täglichen Einstiegen, auch live, von den Hotspots der Stadt. Nicht immer geht es dabei nur um Stadtpolitik und Chronik, denn auch Sport und Kultur spielen eine große Rolle in "Guten Abend Wien Nachrichten".

Über W24 - Das Stadtfernsehen

W24 - Das Stadtfernsehen setzt sich wie kein anderer Sender intensiv mit aktuellen Themen der Stadt und ihrer BewohnerInnen auseinander. Durch seine starke Nachrichtenkompetenz, seine Live und vor Ort-Präsenz und seinen aktuellen TV-Formaten bietet das Wiener Stadtfernsehen Information, Service und Unterhaltung für alle WienerInnen. W24 läuft exklusiv im Kabelnetz von UPC sowie online und als mobiler Live-Stream über W24.at. W24 befindet sich im Eigentum der WH Medien. Die WH Medien GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Wien Holding, bündelt die Medienunternehmungen des Konzerns und kümmert sich um die strategische Weiterentwicklung dieses Standbeines.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Daria Auspitz
W24 Produktion GmbH
Missindorfstraße 21/Stiege 7/DG
1140 Wien
T: +43 1 367 83 70-440
E: daria.auspitz@w24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHM0001