Radfahrerin stößt gegen geöffnete Autotür – leicht verletzt

Wien (OTS) - Am 18.09.2015 parkte gegen 07:50 Uhr ein 67-jähriger Mann seinen PKW in der Lazarettgasse (9. Bezirk). Zeitgleich befuhr eine 19-jährige Radfahrerin die Lazarettgasse in Richtung Zimmermannplatz auf dem Mehrzweckstreifen. Als der PKW-Lenker zum Aussteigen die Fahrertüre öffnete, stieß die Frau mit dem Fahrrad dagegen und kam zu Sturz. Die 19-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001