Wiener Fußball-Klassensieger 2014/2015 geehrt

24 Sieger der Wiener Fußballmeisterschaften im Wiener Rathaus ausgezeichnet

Wien (OTS) - Montagabend wurden im Festsaal des Wiener Rathauses wieder alle Siegermannschaften in den 24 Klassen der Wiener Meisterschaft geehrt. Auch dieses Jahr waren wieder mehrere Frauenteams auf dem Podium.

Sportstadtrat Christian Oxonitsch eröffnete die Veranstaltung: "Ich freue mich, Sie alle im Festsaal des Wiener Rathauses begrüßen zu dürfen und bedanke mich für die gute Zusammenarbeit mit dem Wiener Fußballverband. Allen Spielerinnen und Spielern gratuliere ich herzlich zu ihrem Erfolg und wünsche Ihnen schöne Stunden bei diesem Festakt. Ein großes Dankeschön auch an alle Funktionärinnen und Funktionäre, die ehrenamtlich viel Zeit und Engagement investieren, um einen reibungslosen Ablauf der Trainings und Spiele zu ermöglichen. Es ist beachtlich dass die Wiener Fußballvereine pro Wochenende bis zu 450 Matches spielen!"

Im Anschluss überreichte Sportstadtrat Christian Oxonitsch gemeinsam mit WFV-Präsident Robert Sedlacek den Teams jeweils einen Pokal und eine Urkunde. Alle SpielerInnen bekamen eine Medaille. Insgesamt feierten rund 550 FußballerInnen bis etwa 23 Uhr im Festsaal des Wiener Rathauses.

Pressebilder demnächst unter wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Florian Weis
Mediensprecher Stadtrat Christian Oxonitsch
+43 1 4000 81440
+43 676 8118 81440
florian.weis@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023