„Zukunft|Arbeit|Leben“ - Berufs- und Bildungsinfos im VAZ St. Pölten

AKNÖ-Jugend- und Bildungsmesse startet am 19. September mit Infotag für Eltern und SchülerInnen

Wien (OTS) - Einen der über 200 Lehrberufe erlernen oder nach der Pflichtschule doch eine weiterführende Schule besuchen? Und, welche Berufe gibt es überhaupt? Antworten auf diese Fragen bekommen Eltern und SchülerInnen beim öffentlichen Infotag der AKNÖ-Bildungsmesse "Zukunft|Arbeit|Leben" am 19. September im VAZ St. Pölten. Von 21. bis 24. September ist die Messe dann für angemeldete Schulklassen aus ganz Niederösterreich geöffnet.

"Eltern spielen für Kinder und Jugendliche eine sehr wichtige Rolle bei der Wahl des Lehrberufs oder einer weiterführenden Schule. Deshalb wollen wir mit unserer Messe nicht nur möglichst viele 13-bis 15-jährige Schülerinnen und Schüler sondern vor allem auch ihre Eltern über die verschiedenen Berufs- und Bildungswege informieren", erklärt AKNÖ-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser. Unterstützt wird die AKNÖ dabei vom ÖGB NÖ, den einzelnen Fachgewerkschaften, 24 Schulen und 8 Unternehmen aus der Region. "Damit ermöglichen die verschiedenen Aussteller den Jugendlichen, sich rechtzeitig ein gutes Bild über die vielfältigen Anforderungen der Arbeitswelt zu verschaffen und die für sie richtige Berufs- oder Schulwahl zu treffen", so der AKNÖ-Präsident. Zur heurigen Messe werden wieder über 1.200 Eltern und Kinder am öffentlichen Infotag und mehr als 3.800 SchülerInnen mit ihren LehrerInnen an den vier Messetagen für Schulen erwartet.

Mit AK Young noch näher an der Zielgruppe

Die erfolgreiche AKNÖ-Jugend- und Bildungsmesse "Zukunft|Arbeit|Leben" präsentiert sich 2015 noch näher an der Zielgruppe. Das über die Jahre bewährte Messekonzept mit seinem Aussteller-Mix aus Unternehmen, Schulen sowie Fachgewerkschaften wurde in Sprache und Design noch besser auf die Informationsbedürfnisse der Jugendlichen abgestimmt. "Mit dem frischen neuen Design und neuem Logo passt die Messe vom Auftritt her perfekt zu unserer neuen Jugendmarke AK Young", erklärt AKNÖ-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Wieser. Seit 2015 sind alle Serviceleistungen und Aktivitäten der AKNÖ für junge Menschen unter der Dachmarke AK Young zusammengefasst. Das umfassende Serviceangebot umfasst Aus- und Weiterbildungsberatung, Konsumentenschutz, Bewerbungstrainings, Infomaterialien, Workshops, Events und die Messe "Zukunft|Arbeit|Leben".

Terminhinweise

Termine bei der "Zukunft|Arbeit|Leben" im VAZ St. Pölten, Kelsengasse 9, 3100 St. Pölten

  • öffentlicher Infotag für Eltern und SchülerInnen: Samstag, 19. 9. 2015, 9 bis 15 Uhr
  • Messetage ausschließlich für angemeldete Schulklassen: 21. bis 24. 9. 2015, 8 bis 16.15 Uhr,

Infos zur Messe Zukunft | Arbeit | Leben finden Sie auch unter akyoung.at und noe.arbeiterkammer.at/bildung

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jugoslav Krminac,MAS
AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
(01) 58883-1263
presse@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001