Aviso: 17.9., 9.00, Foto-/Drehtermin: Häupl, Schönborn und Landau besuchen Quartier für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Bürgermeister Häupl, Kardinal Schönborn und Caritas Präsident Landau werden am Donnerstag von 45 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in der WG Yunus willkommen geheißen

Wien (OTS/rk) - Vor wenigen Wochen hat die Caritas der Erzdiözese Wien gemeinsam mit der Stadt Wien ein neues Quartier für jugendliche Burschen zwischen 14 und 18 Jahren geschaffen - die meisten von ihnen kamen aus dem Erstaufnahmezentrum Traiskirchen. Seither finden sie in der WG Yunus ein neues Zuhause und professionelle Unterstützung für einen Neuanfang.

Mit:
Bürgermeister Michael Häupl
Kardinal Christoph Schönborn
Michael Landau, Präsident Caritas Österreich

VerteterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Datum: 17.9.2015, um 09:00 Uhr Ort: Caritas WG Yunus Grangasse 6, 1150 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Paul Weis
Mediensprecher Bgm. Michael Häupl
Telefon: 01 4000-81846
E-Mail: paul.weis@wien.gv.at

Martin Gantner
Pressesprecher der Caritas der Erzdiözese Wien
Mail: martin.gantner@caritas-wien.at
Tel: 0664/889 52 760 o. 01 878 12 221

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006