Erinnerung: Aviso 17.9.: Stadträtin Wehsely und BV Papai eröffnen MINI MED Nord

Spitzen-Herzchirurg Grabenwöger spricht über neueste Erkenntnisse zur Herzgesundheit und gibt Einblicke in den Herz-OP

Wien (OTS) - Wien (OTS). Das MINI MED Studium in Wien bekommt zum 10-Jahres-Jubiläum einen weiteren Standort: im Krankenhaus Nord-Infocenter in Floridsdorf. Einmal im Monat informieren ExpertInnen zu einem Gesundheitsthema in leicht verständlicher Sprache. Damit gibt es ab September auch im Nord-Osten Wiens dieses bewährte Programm in Wohnort-Nähe. Die Auftaktveranstaltung eröffnen Wiens Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely, der Floridsdorfer Bezirksvorsteher Georg Papai, die interimistische Ärztliche Direktorin des Krankenhauses Nord, Sylvia Schwarz, und MINI MED-Geschäftsführerin Charlotte Sengthaler. Martin Grabenwöger, Vorstand der Herzchirurgie im Krankhaus Hietzing, informiert über neueste Erkenntnisse zur Herzgesundheit und gibt via Videoprojektion Einblicke in den Operationssaal.
Die VertreterInnen der Medien sind herzlich willkommen, für Film- und Fotogelegenheiten ist gesorgt.
Bitte merken Sie vor:
Datum: Donnerstag, 17. September 2015, 19 Uhr
Ort: Krankenhaus Nord-Infocenter, 21., Brünner Straße 73, Haus B, 5. Stock

Stadträtin Wehsely und BV Papai eröffnen MINI MED Nord

Datum: 17.9.2015, 19:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Infocenter KH Nord
Brünner Straße 73, 1210 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Wachet
Pressesprecherin
Wiener Krankenanstaltenverbund
Telefon: 01/40409 70055
E-Mail: birgit.wachet@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001