Stadträtin Wehsely übergibt Berufsrettung Wien neue Einsatzuniformen

Wien (OTS) - Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berufsrettung Wien - MA 70 erhalten neue Einsatzuniformen, die sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand sind. Die ersten Modelle im neuen Design wurden jetzt von der amtsführenden Stadträtin für Gesundheit und Soziales, Sonja Wehsely, und dem Leiter der Berufsrettung Wien, Rainer Gottwald, präsentiert.

Die neue Einsatzuniform entspricht der Norm "ISO20471" und gilt gemäß europäischen Standards als hochsichtbare Warnbekleidung und bietet somit im Einsatzgeschehen größtmöglichen Schutz. "Die Sicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berufsrettung ist mir ein besonderes Anliegen. Mit den neuen Uniformen sind die Berufsretter für ihre anstrengende Aufgabe top ausgerüstet", so Stadträtin Wehsely, die an dieser Stelle auch an die herausragende Leistung der Berufsrettung erinnert: "Die Notfall-Teams sind im Schnitt in 8 bis 12 Minuten am Einsatzort. Damit liegen wir im europäischen Spitzenfeld."

"In der Auswahl des Modells haben wir besonders auf die Aspekte Sicherheit und Belastbarkeit im Einsatzdienst Wert gelegt", erklärt Rainer Gottwald, Chef der Berufsrettung. Die neuen Einsatzuniformen wurden von einer aus MitarbeiterInnen bestehenden Arbeitsgruppe konzipiert und gestaltet. Drei Rettungsteams haben Testuniformen über einen längeren Zeitraum getragen und im täglichen Einsatzbetrieb praktisch getestet. Die Änderungswünsche und Verbesserungsvorschläge wurden in der Entwicklung berücksichtigt.

Die neuen Uniformen bestehen aus einer Außenjacke mit einzippbarer Softshell-Innenjacke und der dazu passenden Hose. Je nach Temperatur können ein oder zwei Schichten des Oberteils getragen werden. Durch die Verwendung von qualitativ hochwertigen Materialien ist die Außenjacke atmungsaktiv und zugleich auch Regen- und Warnschutzjacke.

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Ebhart-Kubicek
Mediensprecherin
Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: +43 1 4000 81238
E-Mail: katharina.ebhart-kubicek@wien.gv.at

Wiener Berufsrettung MA 70/Presse
Mag. Ronald Packert
Tel.: 01/71119/70070
E-Mail: Ronald.Packert@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002