Erster Dirndl-Tag am Kutschkermarkt

Am Samstag dreht sich alles um die Tracht im 18. Wiener Gemeindebezirk

Wien (OTS) - Morgen findet von 9 bis 17 Uhr am Kutschkermarkt der erste Dirndl-Tag statt. Die MarktstandlerInnen tragen Tracht, jede Kundschaft mit Dirndl oder Lederhose bekommt eine Überraschung überreicht und um 11 Uhr gibt es sogar eine Kinderdirndl-Modenshow. Für Unterhaltung ist auch gesorgt: Ob Musik, gemeinsames Blumenkränze binden oder auch Lebkuchenherzen verzieren, hier wird einiges geboten.

Der Kutschkermarkt, erstmals erwähnt 1885, ist einer der beiden letzten Straßenmärkte Wiens. Nach der Fertigstellung der Sanierungsarbeiten im Jahr 2009, die zu 50 Prozent mit EU-Mitteln kofinanziert wurden, hat sich der Kutschkermarkt zu einem farbenfrohen Straßenmarkt entwickelt, der besonders durch seine große Auswahl an Spezialitäten hervorsticht. Einige Marktstände sind als Genussgeschäfte ausgezeichnet. (Schluss) grs

Erster Dirndl-Tag am Kutschkermarkt Datum: 12.9.2015, 09:00-17:00 Uhr Ort: Kutschkermarkt, Kutschkergasse, 1180 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Stefanie Grubich
Mediensprecherin Stadträtin Sandra Frauenberger
+43 1 4000 81853
stefanie.grubich@wien.gv.at
www.sandra-frauenberger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016