AVISO: Einladung zur Siegerehrung „Cyber Security Challenge“ 2015

Finalisten ringen um den Titel der besten jungen Cyber-Sicherheitstalente Österreichs

Wien (OTS) - Am 18. und 19. September treten 20 Finalisten in Fünfer-Teams bei der "Cyber Security Challenge" gegeneinander an. Im Bewerb können sich die jungen IT-Talente beweisen und Netzwerke mit Sicherheitsexperten schließen. Sie erhalten Schulungen in Präsentationstechnik und absolvieren ein Teambuilding mit erfahrenen Trainern des Österreichischen Bundesheeres. Die Challenge findet dieses Jahr bereits zum vierten Mal statt.

Die Gewinner ziehen in das Finale der "European Cyber Security Challenge" am 21. Oktober 2015 in Luzern ein. Dort erwartet das Team Österreich die Konkurrenz aus der Schweiz, Deutschland, Rumänien, Spanien und Großbritannien. 2014 setzten sich die österreichischen Talente durch und holten den Gesamtsieg.

Die "Cyber Security Austria" ladet Medienvertreterinnen und Medienvertreter am 19. September zur Siegerehrung ins Wiener Rathaus.

Ort:
Grosser Wappensaal - Rathaus Wien
Friedrich-Schmidt-Platz 1
1010 Wien

Zeit:
18:00

Einladung zur Siegerehrung „Cyber Security Challenge“ 2015

Finalisten ringen um den Titel der besten jungen
Cyber-Sicherheitstalente Österreichs

Datum: 19.9.2015, um 18:00 Uhr

Ort:
Wiener Rathaus
Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
+43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002