Presseinladung: Heinisch-Hosek & ÖJRK-Generalsekretärin präsentieren Willkommensaktion für Flüchtlingskinder

Startschuss für österreichweite Kampagne

Wien (OTS) - Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek und die Generalsekretärin des Österreichischen Jugendrotkreuzes (ÖJRK) Renate Hauser präsentieren bei einer gemeinsamen Presseveranstaltung die Willkommensaktion des ÖJRK für Flüchtlingskinder in Österreich unter dem Motto "Zusammenleben - Zusammenhelfen."

Die ÖJRK-Willkommensaktion in Kooperation mit dem BMBF für Flüchtlingskinder lässt sich mit Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen umsetzen. Der Inhalt der Willkommenspakete wird individuell auf die Bedürfnisse, die aktuelle Lebenssituation und das Alter der Kinder abgestimmt. Über die Details der Kampagne informieren wir bei der Presseaktion.

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Willkommensaktion für Flüchtlingskinder

Datum: 11.9.2015, um 08:30 Uhr

Ort:
NMS Hirtenberg
Leobersdorfer Str. 66, 2552 Hirtenberg

Rückfragen & Kontakt:

BM für Bildung und Frauen
Mag.a Veronika Maria
Pressesprecherin
01-53120/5011
veronika.maria@bmbf.gv.at
www.bmbf.gv.at

Österreichisches Rotes Kreuz
Mag. Thomas Marecek
Presse- und Medienservice
Tel.: +43 1 589 00-151
Mobil: +43 664 823 48 02
thomas.marecek@roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001