Ländermatch/Fußballfans: Stadt Wien bittet in Hütteldorf auszusteigen

Wien (OTS/RK) - In Anbetracht der aktuellen Situation mit ankommenden Flüchtlingen am Wiener Westbahnhof ersucht die Stadt Wien in Absprache mit den ÖBB alle Fußballfans, die am heutigen Fußballspiel Österreich gegen Moldau (Anpfiff: 20.45 Uhr) teilnehmen möchten, bereits in Hütteldorf die Züge zu verlassen; alle Züge werden dort halten.

Von Hütteldorf werden die Fans mit der U-Bahn zum Fußballspiel gebracht.

(Schluss) hie

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003