Ö1-Wirtschaftsmagazin „Saldo“ am 4.9.: Neunte Folge der Sommerserie „Chefinnen“ mit Barbara Brandner

Wien (OTS) - Im Rahmen einer Sommerserie widmet sich das Ö1-Wirtschaftsmagazin "Saldo" Frauen in Führungspositionen. In der neunten Folge porträtiert Barbara Battisti Barbara Brandner, Geschäftsführerin von Brandner-Schifffahrt, - Freitag, den 4. September 2015 ab 9.44 Uhr in Ö1.

Zum Abschluss der Saldo-Sommerserie über Frauen in Führungspositionen begibt sich das Ö1 Wirtschaftsmagazin auf die Donau zu Barbara Brandner. Sie leitet die Geschäfte der Brandner-Schifffahrt. Das Familienunternehmen ist seit Generationen mit der Donau verbunden. Vor 20 Jahren wurde das Schiff MS Austria gekauft und die Anker für die Personenschifffahrt in der Wachau gelichtet. Inzwischen nehmen mehr als 100.000 Passagiere pro Saison die Dienstleistungen des Betriebs in Anspruch und machen sie zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor für die gesamte Region. Barbara Battisti hat die Schifffahrtsunternehmerin in der Wachau besucht und gefragt, worauf sie bei der Führung ihres Familienbetriebs besonderen Wert legt, wie wichtig Netzwerke für sie sind und was sie sich als Unternehmerin von der Politik erwartet. Weitere Informationen zum Programm von Österreich 1 sind abrufbar unter http://oe1.orf.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Carina Doppler
01/50101/18175
carina.doppler@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001