Robert Ziegler neuer Chefredakteur des ORF Niederösterreich

Wien (OTS) - ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz hat Robert Ziegler auf Vorschlag von Landesdirektor Norbert Gollinger zum Leiter der Abteilung Information im ORF-Landesstudio Niederösterreich bestellt. Ziegler tritt seine neue Funktion am 7. September 2015 an.

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: "Nicht alleine seine journalistische Erfahrung macht Robert Ziegler zu einer ausgezeichneten Besetzung dieser wichtigen Funktion: Er hat in den vergangenen Jahren als Landesstudiokoordinator in der Generaldirektion auch gezeigt, mit welch großem Erfolg es möglich ist, die Einzelleistungen der ORF-Landesstudios in neue gemeinsame Projekte wie ,9 Plätze - 9 Schätze‘ einzubinden, die von unserem Publikum in ganz Österreich hervorragend angenommen werden."

Landesdirektor Norbert Gollinger: "Ich freue mich, dass mit Robert Ziegler ein exzellenter Journalist die Funktion des Chefredakteurs im ORF-Landesstudio Niederösterreich übernimmt. Robert Ziegler verfügt mit seiner hohen fachlichen Kompetenz und ausgeprägten Führungserfahrung über hervorragende Voraussetzungen für diese Aufgabe. Gemeinsam mit dem ausgezeichneten Team des Landesstudios Niederösterreich wird er dem Publikum auch künftig die beste Information in Radio, Fernsehen und Internet aus allen Teilen des Landes anbieten. Mit der Bestellung Zieglers zum Chefredakteur ist die hohe Qualität der umfassenden Information des ORF Niederösterreich als öffentlich-rechtliche Kernkompetenz weiterhin gewährleistet."

Robert Ziegler: "Chefredakteur des ORF NÖ ist einer der spannendsten journalistischen Jobs in diesem Land. Mit großer Freude übernehme ich die Leitung jener Redaktion, die täglich Hunderttausenden Menschen aktuelle Informationen liefert. Der Erfolg zeigt, wie wichtig und spannend das ist, was in unserer nächsten Umgebung geschieht, wie wichtig die Landesstudios des ORF überhaupt sind. Dieser Erfolg ist nur möglich mit einer hochkompetenten und hochengagierten Redaktion, wie sie der ORF NÖ hat. Gemeinsam mit diesem Team will ich verlässlichen, aktuellen und qualitätsvollen Journalismus in Radio, Fernsehen und Internet bieten - dafür werde ich mich mit voller Kraft einsetzen."

Robert Ziegler wurde 1967 in Wien geboren und lebt seit 25 Jahren in Niederösterreich. Nach einem Musikstudium begann er in den 1990er Jahren seine journalistische Laufbahn. Seit 1998 arbeitet Robert Ziegler für den Aktuellen Dienst des ORF-Landesstudios Niederösterreich. Er war jahrelang als Chef vom Dienst für die Radio-Nachrichten bzw. "Niederösterreich heute" tätig und berichtete live von zahlreichen Ereignissen im Land. Seit 2005 moderiert er "Niederösterreich heute". 2010 wurde er stellvertretender Chefredakteur, 2011 als Betriebsrat ORF-Stiftungsrat. Seit 2012 baute er im Auftrag von Generaldirektor Wrabetz das Projekt "Landesstudio-Koordination" auf, mit dem Ziel, die Zusammenarbeit aller neun Landesstudios zu intensivieren. Als besonderer Erfolg gilt der gemeinsame Bundesländerabend mit der Show "9 Plätze - 9 Schätze", die im Vorjahr mehr als eine Million Zuseherinnen und Zuseher hatte und heuer vor dem Nationalfeiertag fortgesetzt wird.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Marketing und Kommunikation
(01) 87878 – DW 12228

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001