Ein historischer Fußball-Abend? Russland – Schweden und Österreich – Moldawien live im ORF

Am 5. September ab 17.50 Uhr in ORF eins

Wien (OTS) - Rund sechs Stunden Hochspannung im ORF: Es könnte ein historischer Tag für Fußball-Österreich werden, wenn am Samstag, dem 5. September 2015, zunächst ab 17.50 Uhr live in ORF eins Russland auf Schweden trifft und danach ab 20.15 Uhr im ausverkauften Ernst-Happel-Stadion Österreich auf Moldawien. Gelingt Russland dabei kein Sieg und gewinnt Österreich, dann ist die Nationalmannschaft bereits fix und erstmals auf sportlichem Weg für die EURO 2016 in Frankreich qualifiziert. Kommentator in Moskau ist Thomas König, jener in Wien Boris Kastner-Jirka. Das Analytikerteam beider Begegnungen heißt Rainer Pariasek und Herbert Prohaska.

Weiter mit der EM-Qualifikation geht es übrigens bereits am 8. September, wenn Österreich (ab 19.20 Uhr live in ORF eins) in Schweden antritt.

Die Videoplattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) und sport.ORF.at stellen Live-Streams bereit und präsentieren außerdem Highlights als Video-on-Demand. Für blinde und sehschwache Menschen werden die Spiele im Zweikanalton audiokommentiert.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002