Wiener Parkbetreuung geht ins Finale!

Wien (OTS) - Die Saison der Wiener Parkbetreuung neigt sich langsam dem Ende zu, daher verabschieden sich im September die BetreuerInnen mit tollen Aktionen. Auch wenn im September für viele Kinder und Jugendliche wieder die Schule beginnt, dürfen die Erholung sowie Spiel und Bewegung nicht zu kurz kommen. In 180 Parks und Indoor-Lokalen gibt es daher noch jede Menge Spiel und Spaß. Pädagogisch geschulte MitarbeiterInnen der Wiener Parkbetreuung sorgen mit vielfältigen Angeboten, die sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen richten, für viel Action und Unterhaltung. Alle Angebote sind gratis!
Und für alle Kinder und Jugendlichen, die traurig sind, dass sich die ParkbetreuuerInnen für dieses Jahr verabschieden, ein kleiner Trost:
Ab April 2016 kommt die Wiener Parkbetreuung ganz sicher wieder zu ihnen und sorgt für gemeinsames Spielen und Spaß!

Die Highlights im September:

20 JAHRE Bassena-Geburtstagsfest
Freitag, 4. September, 15-22 Uhr
Der Verein "BASSENA Stuwerviertel" wird 20 Jahre alt und feiert mit Musik von der "Africa Samba Group of Life". Die Kinder erwarten eine Hüpfburg, Kinderschminken, eine Zaubershow, ein Gewinnspiel und vieles mehr. Zahlreiche Aktionen sowie ein Buffet runden das Festprogramm ab.
Ort: Max-Winter-Platz, 1020 Wien

www.bassena2.at/de

Link:
https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=jROH
Rh82QUZtObdDovBBQ-c-ah7B5lmnGmmkeu25v6MZj6Cg-b-b&bmadr=10003069

Rock the street # 17
Freitag, 18. September 2015
Ab 14 Uhr gibt es in der Wichtelgasse in und rund um den Clemens Hofbauerpark im 17. Bezirk ein großes Straßenfest für Kinder und Jugendliche. Die Parkbetreuung des Vereins Spielkultur bietet gemeinsam mit der MA 19, der MA 51, der Mobilitätsagentur, der Rad-Lobby und vielen anderen ein spannendes Programm zum Mitmachen an. Radparcours und Barfußparcours für Kinder, ein Kletterturm, Kreativstationen wie Masken gestalten und basteln laden ein, Schönes selbst herzustellen. Aber auch Wissenswertes, wie Bienenschaukasten und Klima-Quizrad für Kinder und Erwachsene sowie Ausstellungsstände Grätzloase und Stadtplanung erwarten das interessierte Publikum.

www.spiel-kultur.at

Link:
https://www.wien.gv.at/stadtplan/grafik.aspx?lang=de-AT&bookmark=Gr8z
Rh82PkZtObdDovBBQ-c-ah7B5lmnGmmkeu25v6MZj6Cg-b-b&bmadr=45906783

LAJUNA - lange Nacht der Jugendarbeit
Freitag, 18. September 2015
Die Wiener Kinder und Jugendarbeit lädt zur "LAJUNA - Langen Nacht der Jugendarbeit" mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen ein. Auch einige Vereine der Wiener Parkbetreuung werden mit dabei sein. Komm vorbei und mach mit!

Link: www.lajuna.at

Weitere Infos zur Parkbetreuung unter www.wien.gv.at/freizeit/bildungjugend/jugend/park.html

Rückfragen & Kontakt:

Karin KNAPP
MA13 - Bildung und außerschulische Jugendbetreuung
Fachbereich Jugend
Telefon: 01/ 4000 84339
E – Mail: karin.knapp@wien.gv.at

Florian Weis
Mediensprecher StR Christian Oxonitsch
Telefon: 01 4000 81440
E – Mail: florian.weis@wien.gv.at
www.oxonitsch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014