AVISO: PK – Gesundheitsquintett: Treffen der deutschsprachigen GesundheitsministerInnen

Wien (OTS) - Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser empfängt am 3./4. September 2015 die fünf deutschsprachigen GesundheitsministerInnen. Die VertreterInnen der deutschsprachigen Länder Österreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg und des Fürstentums Liechtenstein treffen zu einem Arbeitsgespräch zusammen, dem so genannten Gesundheitsquintett. Im Anschluss an das Arbeitstreffen werden die Ergebnisse in einem Pressegespräch präsentiert.****

Thematische Schwerpunkte der diesjährigen Gespräche in der Albertina in Wien sind die zukünftige Entwicklung der Arzneimittelkosten, der Umgang mit den europaweit zunehmenden Masernausbrüchen und der wachsenden Impfskepsis und die so genannte Health in all Policies (Gesundheit in allen Politikfeldern).

Aufgrund der Ähnlichkeiten ihrer Gesundheitssysteme sehen sich die am Gesundheitsquintett teilnehmenden Länder mit vergleichbaren Herausforderungen konfrontiert. Die regelmäßigen Treffen sollen einen Rahmen schaffen, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen und damit zu einer schrittweisen Verbesserung der Gesundheitsversorgung beizutragen. Nach 2013 in Münster (DE) und 2014 auf der Kleinen Scheidegg im Berner Oberland (CH) findet das Treffen dieses Jahr in Wien zum dritten Mal statt.

Einladung zum Pressegespräch mit den deutschsprachigen GesundheitsministerInnen:

  • Gesundheitsminister Hermann Gröhe (DE)
  • Bundesrat Dr. Alain Berset (CH)
  • Gesundheitsministerin Lydia Mutsch (LU)
  • Regierungsrat Dr. Mauro Pedrazzini (FL)
  • Gastgeberin und Gesundheitsministerin Dr.in Sabine Oberhauser (AT)

Die MedienvertreterInnen sind herzlich zum Pressegespräch eingeladen.

Datum: Freitag, 4. September 2015, um 12 Uhr

Ort: Großes Spanisches Appartement, Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Gesundheit
Mag.a Raphaela Pammer
Pressesprecherin
+43/1/71100-4505
raphaela.pammer@bmg.gv.at
www.bmg.gv.at
Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Das BMG auf Facebook www.fb.com/bmg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMG0001