70 Jahre Verband der Auslandspresse in Wien

Wien (OTS) - Mit einem kleinen Empfang im Rathaus würdigte die Stadt Wien gestern Abend das 70jährige Bestehen des Verbandes der Auslandspresse in Wien: Unter den rund 100 Gästen waren unter anderem Dr. Susanne Glass, die Präsidentin Verbandes sowie Prof. Dimitris Dimitrakoudis, der Geschäftsführer des Verbandes. Als Vertreter der Stadt Wien begrüßten die Stadträte Christian Oxonitsch und Dr. Michael Ludwig die Gäste.

"Internationale KorrespondentInnen tragen wesentlich dazu dabei, wie Österreich in der Welt wahrgenommen wird", betonte Stadtrat Oxonitsch. "Der Verband der Auslandspresse bietet vielen von ihnen die Möglichkeit zum Gedankenaustausch und zur Vernetzung. Die Arbeit der letzten 70 Jahre hat gezeigt, wie wichtig gerade diese Kontaktepflege ist."

Der Verband umfasst derzeit mehr als 200 Mitglieder, die insgesamt 400 Medien (Agenturen, Zeitungen, Zeitschriften, Rundfunk-und Fernsehanstalten) aus rund 60 Ländern vertreten. Weitere Informationen unter www.auslandspresse.at.

Pressebild unter http://www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
+43 1 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010