Aviso Sima/Hetzmannseder: Schwerpunktkontrollen für ein Miteinander von Mensch und Hund in Wien

Wien (OTS) - Die Wiener Polizei führt mit der MA 60-Veterinärdienste der Stadt Wien mehrmals pro Jahr Schwerpunktkontrollen in Sachen Hundehaltung in der Millionenstadt durch.

Tierschutzstadträtin Ulli Sima und Christof Hetzmannseder von der Wiener Polizei laden anlässlich der aktuellen Herbst-Schwerpunktaktion zum gemeinsamen Medientermin.

o Bitte merken Sie sich vor:
o Freitag, 4. September 2015, 11.30 Uhr, in der Hundezone am Franz Josefs-Kai, Höhe Nummer 41-45

Rückfragen & Kontakt:

Anita Voraberger
Mediensprecherin StRin Ulli Sima
Telefon: 01 4000-81353
Mobil: 0664 16 58 655
E-Mail: anita.voraberger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002