Juraczka/Hoch: Dank an die Wiener Polizei

Flüchtlingsansturm am Wiener Westbahnhof wurde mit der notwendigen Professionalität und Besonnenheit gemeistert

Wien (OTS) - "Angesichts des gestrigen Flüchtlingsansturms am Wiener Westbahnhof und der Bewältigung der damit verbundenen großen Herausforderungen ist der Wiener Polizei ein großer Dank auszusprechen. Die durchaus heikle Situation wurde mit der notwendigen Professionalität und Besonnenheit gemeistert", so ÖVP Wien Landesparteiobmann Stadtrat Manfred Juraczka und Landesgeschäftsführer Alfred Hoch in einer ersten Reaktion.

"Auch diejenigen, die sonst stets aus ideologisch gefärbten Gründen bei jeder sich bietenden Gelegenheit - Stichwort Akademikerball -unreflektiert die Arbeit der Polizei kritisieren, sollten dies anerkennen. Die ÖVP Wien wird die Polizei in ihrer Arbeit jedenfalls weiterhin unterstützen", so die beiden abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 940, Fax:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0002