Wien-Innere Stadt: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Wien (OTS) - Im Bereich der Kreuzung Wiedner Gürtel / Prinz-Eugen-Straße kam es am 31.08.2015 gegen 12:50 Uhr zu einem Auffahrunfall mit einer verletzten Person. Eine 32-jährige Frau musste ihr Auto verkehrsbedingt anhalten. Ein 40-jähriger Fahrzeuglenker, der direkt dahinter fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zu einem Zusammenstoß. Auch ein 28-jähriger nachkommender Fahrzeuglenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr stoppen und fuhr den beiden Unfallfahrzeugen auf. Die 32-Jährige wurde leicht verletzt, an den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002