Neue Schau „Nimm Dir Zeit“ im Bezirksmuseum Liesing

Wien (OTS/RK) - Arbeiten der Künstlerin Maria Luise Geier stellt das Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24) von Freitag, 4. September, bis Samstag, 26. September, aus. Die Vernissage am Freitag, 4. September, beginnt um 19.00 Uhr (Zutritt frei). Zur Kunst-Schau mit dem Titel "Nimm Dir Zeit für Collagen und Acrylbilder zum Thema Zeit" spricht der ehrenamtlich agierende Museumsleiter, Maximilian Stony, einführende Worte. Klangvoll umrahmt wird der Eröffnungsabend durch die virtuose Pianistin Ketevan Sepashvili. Maria Luise Geier ist Kunstschaffende aus Leidenschaft und lebt in ihrem Geburtshaus im Liesinger Bezirksteil Mauer. Dort fertigt die Kreative gefällige Gemälde und andere Werke an. Die Schau ist Samstag (9.00 bis 12.00 Uhr), Sonntag (10.00 bis 12.00 Uhr) und Mittwoch (9.00 bis 12.00 Uhr) offen. Der Eintritt ist gratis, Spenden sind willkommen. Information: Telefon 869 88 96 (Anrufbeantworter). Kontaktaufnahme mit dem Museumsteam per E-Mail:
bm1230@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Liesing:
www.bezirksmuseum.at
Pianistin Ketevan Sepashvili:
www.sephashvili.com

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004