Wien Anders: Stenzel ist dort angekommen, wo sie hingehört

Bezirksspitzenkandidat Reinfeldt: "Die Ex-ÖVP Politikerin ist schon länger auf ideologischen Krawall gebürstet"

Wien (OTS) - Dass die Ex-ÖVP Politikerin Ursula Stenzel nun für die FPÖ im ersten Bezirk kandidiert, kann kaum überraschen. "Spätestens ihr skurriler Auftritt bei der Anti-Regenbogenparade-Veranstaltung hat deutlich gemacht, dass sie schon länger auf ideologischen Krawall gebürstet ist", so der Wien Anders Spitzenkandidat im ersten Bezirk, der Politikwissenschaftler Sebastian Reinfeldt, der sich intensiv mit der FPÖ und mit Rechtspopulismus in Europa beschäftigt hat. Weiters:
"Ich werde keine Gelegenheit auslassen, diese Person in Diskussionen herauszufordern, und dem homophoben und rassistischen Quark zu begegnen, den sie absondert."

Rückfragen & Kontakt:

Didi Zach 0676 6969002

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WIA0001